deutsch english

BALMORAL- UND LANDESSTIPENDIATINNEN UND -STIPENDIATEN 2016

Künstlerhaus Schloss Balmoral (3 oder 9 Monate)
William Engelen (Juni 2016 bis Februar 2017)
Danja Erni (Juni bis August 2016)
Anne Gathmann (Mitte September bis Mitte Dezember 2016)
Dagmara Genda (Juni 2016 bis Februar 2017)
Rayeon Kim (Juni bis August 2016, Austauschstipendiatin aus Südkorea)
Gabriela Oberkofler (Mitte September bis Mitte Dezember 2016)
Christian Pilz (Juni 2016 bis Februar 2017)
David Semper (Juni bis August 2016) 
Ralf Ziervogel (Mitte September bis Mitte Dezember 2016)

Die Jury entschied, ein 9-monatiges Stipendium in drei 3-monatige aufzusplitten. Damit vergab die Jury drei 9-monatige und fünf 3-monatige Anwesenheitsstipendien.

Künstlerhaus Schloss Balmoral, Kuratorin (9 Monate, Juni 2016 bis Februar 2017)
Regine Ehleiter
 
New York, Residency Unlimited
 (6 Monate, Juni bis November 2016)
Jonas Weber Herrera

Paris, Cité Internationale des Arts (6 Monate, Landesstipendien)
Anna Maria Tekampe (Januar bis Juni 2016)
Matthias Glässer (Juli bis Dezember 2016)
 
Südkorea, Goyang Art Studio 
(3 Monate, Juni bis August 2016, Landesstipendium)
Eva Kietzmann

Künstlerhaus Schloss Wiepersdorf (5 Monate, März bis Juli 2016, Landesstipendium)
Christoph Medicus

Projektstipendien (6 Monate, Juni bis November 2016, Landesstipendien)
Petra Mattheis
Markus Georg Reintgen

________________________________________________________

 

WILLIAM ENGELEN

Falten for percussion. Sammlung Hoffmann, Berlin., 2014, 13 Notenständer, Papier, Bleistift, Einspielung auf CD. Ensemble Talujon, New York. Fotografie: Marike Schuurman, Berlin.
Falten for percussion. Sammlung Hoffmann, Berlin., 2014, 13 Notenständer, Papier, Bleistift, Einspielung auf CD. Ensemble Talujon, New York. Fotografie: Marike Schuurman, Berlin.

www.william-engelen.de

1964 in Weert, Niederlande geboren

Er studierte von 1982–1987 an Stadtsakademie Maastricht und von 1989–1991 an der Jan van Eyck Akademie in Maastricht. Er lebt und arbeitet in Berlin.

Disziplinen: Zeichnung, Installation, klangbasierte Kunst

Nach oben

______________________________________________________________

 

DANJA ERNI

Still aus der Animation Rhizovocality/Vielstimmigkeit, 2014, Endlosloop

www.danjaerni.com

1977 in Baden, Schweiz geboren

Sie studierte von 2000–2003 an der Hochschule für Gestaltung und Kunst Basel und von 2003–2004 am Pädagogischen Institut Basel. Sie lebt und arbeitet in Berlin.

Disziplinen: Zeichnung, Illustration, Animation, Video, Konzept, Performance

Nach oben

______________________________________________________________

 

ANNE GATHMANN

Das Volumen der Folie (01), 2014, je 4,8 x 146,2 cm, Glasrohre, Buchenholz
Das Volumen der Folie (01), 2014, je 4,8 x 146,2 cm, Glasrohre, Buchenholz

www.annegathmann.com

1973 in Remscheid geboren

Sie studierte von 1994–2002 an der Universität der Künste Berlin. Sie lebt und arbeitet in Berlin.

Disziplinen: Medienübergreifende Installationen

Nach oben

______________________________________________________________

 

DAGMARA GENDA

Beating the Bush, 2015, Installationsansicht, Dunlop Art Gallery, Regina, Kanada, Maße variabel, Vinyl-Print und Collagen auf Papier
Beating the Bush, 2015, Installationsansicht, Dunlop Art Gallery, Regina, Kanada, Maße variabel, Vinyl-Print und Collagen auf Papier

www.dagmaragenda.com

1981 in Koszalin, Polen geboren

Sie studierte von 2001–2005 an der University of Manitoba, Winnipeg (Manitoba) in Kanada und von 2005–2007 an der University of Ontario, London (Ontario). Sie lebt und arbeitet in Berlin.

Disziplin: Zeichnung

Nach oben

______________________________________________________________

 

RAYEON KIM

At the moment V, 2015, 39,3 x 59,4 cm, Dokumentation einer ortsspezifischen Performance, Cheorwon-Gun

www.rayeonkim.com

1989 in Seoul geboren.

Sie studierte von 2007-2014 an der Ehwa Womans Universität, Seoul. Sie lebt und arbeitet in Seoul.

Disziplinen: Fotografie, Malerei, Performance

Nach oben

______________________________________________________________

 

GABRIELA OBERKOFLER

Rehe, 2015, 114 x 250 cm, Aquarell auf Papier
Rehe, 2015, 114 x 250 cm, Aquarell auf Papier

www.gabrielaobderkofler.de

1975 in Bozen, Italien geboren

Sie studierte von 1997–1998 an der University of Visual Arts in Corner Brook, Neufundland, von 1998–2002 an der Fachhochschule für Kunsttherapie in Nürtingen und von 2002–2009 an der Staatlichen Akademie für Bildende Künste Stuttgart. Sie lebt und arbeitet in Stuttgart.

Disziplinen: Zeichnung, Installation

Nach oben

______________________________________________________________

 

CHRISTIAN PILZ

1978 in Ascot, Großbritannien geboren

2000–2005 Studium an der Universität der Künste Berlin. Der Künstler lebt und arbeitet in Berlin.

Disziplin: Zeichnung

 

Nach oben

______________________________________________________________

 

DAVID SEMPER

SCHOOL, 2014, je ca. 26,5 x 20,5 cm, indische Schulheftcover (Recyclingkarton), Bundstiftminen
SCHOOL, 2014, je ca. 26,5 x 20,5 cm, indische Schulheftcover (Recyclingkarton), Bundstiftminen

www.davidsemper.com

1980 in Wuppertal geboren

Er studierte von 2005–2007 an der Staatlichen Akademie Stuttgart und von 2007–2011 an der Staatlichen Akademie Karlsruhe. Er lebt und arbeitet in Neuss. 

Disziplinen: Bildhauerei, Zeichnung, Malerei, Installation, Objektkunst

Nach oben

______________________________________________________________

 

RALF ZIERVOGEL

I am the artist you cunt, 2015, 76 cm x 56 cm, Gouache and ink on paper
I am the artist you cunt, 2015, 76 cm x 56 cm, Gouache and ink on paper

ralfziervogel.com

1975 in Claustal-Zellerfeld geboren

Er studierte von 2000–2005 an der Universität der Künste Berlin. Er lebt und arbeitet in Berlin.

Disziplin: Zeichnung

Nach oben

______________________________________________________________

 

REGINE EHLEITER

www.regineehleiter.de

1985 in Fulda geboren

Sie studierte von 2004–2011 Kulturwissenschaften, Journalistik und Kunstgeschichte an der Universität Leipzig, von 2007–2008 als Gaststudentin an der University of East London und seit 2014 ist sie Doktorandin an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig. Sie lebt und arbeitet in Mainz.

Nach oben

______________________________________________________________

 

JONAS WEBER HERRERA

Untitled II (Manifest), 2015, 60 x 90 cm, Inkjet Print
Untitled II (Manifest), 2015, 60 x 90 cm, Inkjet Print

www.jonasweberherrera.com

1978 in Landau in der Pfalz geboren

Er studierte von 2000–2006 und von 2009-2016 an der Bauhaus-Universität Weimar, wo er im Studiengang Freie Kunst promovierte. Er lebt und arbeitet in Berlin.

Disziplin: Video- und Medienkunst

Nach oben

______________________________________________________________

 

ANNA MARIA TEKAMPE

Body without organs (Installation), 2016, Keramik, Acrylfarbe, Textil, Maße variabel
Body without organs (Installation), 2016, Keramik, Acrylfarbe, Textil, Maße variabel

www.annatekampe.de

1983 in Mainz geboren

Sie studierte von 2003–2010 an der Staatlichen Hochschule für Gestaltung Karlsruhe und von 2004–2008 an der Staatlichen Akademie der Bildenden Künste Karlsruhe. Sie lebt und arbeitet in Speyer.

Disziplinen: Zeichnung, Installation, Video

Nach oben

______________________________________________________________

 

MATTHIAS GLÄSSER

Metamorphose, 2013, 160 x 50 cm, modifizierte Zuckerwatte, Plastiksack, Metalldraht
Metamorphose, 2013, 160 x 50 cm, modifizierte Zuckerwatte, Plastiksack, Metalldraht

www.matthiasglaesser.de

1970 in Birkenfeld/Nahe geboren

Der Autodidakt lebt und arbeitet in Leisel im Hunsrück. 

Disziplinen: Malerei, interdisziplinäre Kunst, Konzeptkunst

Nach oben

______________________________________________________________

 

EVA KIETZMANN

Eva Kietzmann/Petra Kübert, Living resorts,2014, Installationsansicht, Sound 15:30 min. Loop, 20 Goldrutenbündel, 250 x 500 cm, uqbar, Berlin (Foto: Anja Schaffner)
Eva Kietzmann/Petra Kübert, Living resorts, 2014, Installationsansicht, 250 x 250 cm, Sound 15:30 min. Loop, 20 Goldrutenbündel, uqbar, Berlin (Foto: Anja Schaffner)

http://evakietzmann.net

1977 in Mainz geboren

Sie studierte von 1998–2005 an der Hochschule für Gestaltung Offenbach am Main und von 2006–2009 an der Universität der Künste Berlin. Sie lebt und arbeitet in Berlin.

Disziplinen: Video, Performance, Installation, Intervention, Kunst im öffentlichen Raum

Nach oben

______________________________________________________________

 

CHRISTOPH MEDICUS

Without saying that you want as much as you can get. (Trainingsraum)/ Installation, div. Materialien, Installationsansicht in der Ausstellung „Freistil“, Kunstverein Speyer 2015, Maße variabel
Without saying that you want as much as you can get. (Trainingsraum), 2015, Installation, div. Materialien, Installationsansicht in der Ausstellung „Freistil“, Kunstverein Speyer, Maße variabel

http://medicus.betakontext.de

1983 in München geboren

Er studierte von 2005–2010 an der Kunsthochschule Mainz und machte 2013 seinen Meisterschülerabschluss an der Universität der Künste Berlin. Er lebt und arbeitet in Berlin.

Disziplinen: Installation, Skulptur, Fotografie

Nach oben

______________________________________________________________

 

PETRA MATTHEIS

Druckserie BAM - Become a Menstruator, 2015, 76 x 56 cm, Gouache auf Bütten
Druckserie BAM - Become a Menstruator, 2015, 76 x 56 cm, Gouache auf Bütten

www.petramattheis.de

1967 in Moers geboren

Sie studierte von 2002–2006 an der Akademie für Bildende Künste Mainz und 2009 an der Hochschule für Grafik und Buchkunst, wo sie ihren Meisterschülerabschluss machte. Sie lebt und arbeitet in Leipzig.

Disziplinen: Zeichnung, Skulptur

Nach oben

______________________________________________________________

 

MARKUS GEORG REINTGEN

DALI (Scherben von Prora), 2011, 30 cm x 18 cm, C-Print/Diasec
DALI (Scherben von Prora), 2011, 30 cm x 18 cm, C-Print/Diasec

https://twitter.com/maxreintgen

1963 in Nastätten geboren

Er studierte von 2002–2010 an der Kunsthochschule Mainz. Er lebt und arbeitet in Mainz.

Disziplin: Fotografie

Nach oben

______________________________________________________________